Ausflug zum Deininger Weiher

Ich wusle am Deininger Weiher rum

Ich wusle am Deininger Weiher rum

Heute sind Mama, Papa und ich in der Früh wieder mal zum Deininger Weiher geradelt.

Also – Mama und Papa sind geradelt und ich hab in meinem Anhängerchen gesessen, wie in einer Rikscha 🙂

Natürlich hab ich erstmal wieder alles erkundet, nachdem Mama und Papa uns ein Krümellager aufgebaut hatten…

Fotogenes Krümelchen

Fotogenes Krümelchen

… und danach hab ich mit Mama Faxen gemacht, die mich Knipsomatisieren wollte 🙂 Ich hab immer wieder versucht, den Deckel von Ihrer Kamera zu schnappen.

Yves schnappt sich den Kameradeckel

Yves schnappt sich den Kameradeckel

… und wenn ich ihn erwischt hab, hab ich ihn da hinmachen wollen, wo er hingehört 😉 Auf die Kamera 😉

Die Enten schauen auch wieder vorbei

Die Enten schauen auch wieder vorbei

Natürlich haben uns auch heute wieder die Enten besucht, die dadurch, dass viele Leute sie immer wieder füttern, so zutraulich geworden sind, dass die sich bei manchen sogar einfach aufs Handtuch gesetzt haben.

Ihr werdet Euch vielleicht wundern, wieso ich mit Hut und Jäckchen unterwegs war…. der Wind am Weiher war so fies kalt, dass ich lieber warm eingepackt rumgewuzzelt bin, als dass ich mich erkältet hätte.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.