Zwischenstopp in San Lorenzo

Die Kirche in San Lorenzo

Auf dem Rückweg vom Lago di Bolsena haben wir in in San Lorenzo halt gemacht.
Da war grad Markt 🙂

Nach dem Marktbesuch haben wir uns dann noch die Kirche angeschaut.
Ist die nicht schön?

Ein schöner Wauwau

Und aufm Rückweg zum Auto sind wir dann auch noch diesem schönen Wauwau begegnet.
Der sieht ja toll aus, oder?

Mama sagte mir, das wäre ein Husky oder ein Alaskan Malamute. Das sind beides Schlittenhunderassen.

Ich hab mich da nur gefragt, wo so ein Hund in Italien einen Schlitten ziehen soll…. die haben doch kaum Schnee 😕

One thought on “Zwischenstopp in San Lorenzo

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Ich liebe Tramezzini und Eis!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.