Beim Doktor zur U7

Mit einem Auto beim Doktor unterwegs

Heute in der Früh mussten Mama und ich zur U7 zum Doktor.

Da wir noch ein wenig warten mussten, hab ich mir im Wartezimmer ein Bobbycar geschnappt und bin ein wenig rumgedüst 🙂

Im Wartezimmer am Rumgurken

Dann hat die Assistentin vom Doktor mit gewogen (ich wiege 13,3kg 😀 ) und gemessen (ich bin 90cm gross). Auch mein Köpfchenumfang hat sie gemessen und hat alles in mein gelbes Untersuchungsheft eingetragen.

Sie meinte, ich hätte “Modelmasse” 🙂

Der blaue BMW macht Spass :-)

Dann kam der Doktor und hat mich auch noch untersucht. Er hat in meine Öhrchen geschaut, meine Augen untersucht, mein Bäuchlein abgehört und auch geschaut, ob ich gut Laufen und Faxen machen kann 🙂

Ich war super brav und hab sogar während der Untersuchung noch Faxen gemacht 🙂

Das hat Mama und auch den Doktor sehr gefreut und Mama war auch ganz doll stolz auf mich 🙂 Sie sagte, ich wär ein super braver Krümel gewesen 🙂

One thought on “Beim Doktor zur U7

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Seifenblasen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.