Auf dem Weg zur Azienda mit dem Caprino

Die schöne Strecke zu den Sarden

Die schöne Strecke zu den Sarden

Nach dem Thermalbadbesuch sind wir noch zu einer Azienda gefahren, wo die Besitzer super leckeren Schaf- (Pecorino) und Ziegenkäse (Caprino) direkt ab Hof verkaufen.

Da die Strecke dahin so super schön ist, hat Mama sie auf Video aufgenommen: Zum angucken wie immer anklicken 🙂
(Achtung – lädt etwas länger, da der Film etwas grösser ist)

Tolle Aussicht von der Azienda

Die Aussicht vom Weg zur Azienda hin ist auch atemberaubend – findet Ihr nicht?

im Auto eingepennt

Ich war vom Thermalbadbesuch ziemlich fertig und so bin ich auf dem Heimweg zur Nonna einfach im Auto eingekrümelt 😉

2 thoughts on “Auf dem Weg zur Azienda mit dem Caprino

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Ein Tänzer beim Grillabend im Wald

  2. Pingback: Die Ziegen vom Podere Calcinaio | Yves Straten aka Fonzie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.