Ein weiterer Geheimtipp: Die Thermalquellen von Saturnia

Das heisse Wasser sprudelt aus dem Boden

Nachdem wir uns Sovana angesehen hatten, haben wir einen weiteren Geheimtipp besucht: Die Thermalquellen von Saturnia – genauer gesagt, die Cascate del Mulino

Krümel stürzt sich in die Thermalwasserfluten

Ich war natürlich total begeistert und hab mich sofort in die warmen Fluten gestürzt 🙂

Die Cascate del Mulino in Saturnia

Im Unterschied zu unserem geheimen Thermalbad ist es hier aber nicht so, dass man in Becken, die gemauert wurden, badet, sondern in den Kaskaden, die das Wasser selber geschaffen hat.

Rund um einen herum fliesst das Wasser über die Kaskaden

So hat man eine riesen Menge kleiner “Swimmingpools”, in die man sich reinsetzen kann 🙂 Das Wasser, was nicht mehr reinpasst, fliesst einfach runter in den nächsten 😉

Ein Krümel am Wasserfall

Mir hat das natürlich super gefallen. Ihr wisst ja – ich liebe Wasser über alles 🙂

Warmes Thermalwasser

Besonders, wenn es Thermalbadtemperatur hat 🙂

Posen im Thermalbad

Zwischendurch hab ich auch mal ein bisschen geposed, sodass Mama und Papa sich gekringelt haben vor Lachen und sagten, ich wäre ja schon fast wie ein professionelles Model 😉

Gleich wieder am Wasserfall am Plantschen

Die Wasserfälle zwischen den einzelnen Becken waren so super sanft und warm, dass ich mich direkt reinstellen konnte.

Mit meinen Badeschühchen im Wasser

Dadurch, dass ich meine Badeschühchen anhatte, konnte ich auch super gut laufen auf den vom Wasser geschaffenen Kaskaden 🙂

** Anm. von Mama: Es gibt übrigens auch eine Gemeinsamkeit mit unserem geheimen Thermalbad: Der Eintritt ist auch hier umsonst 😉 Kaum zu glauben, oder? **

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.