Bei meinem Frisör

Ich bin bei meinem Frisör

Heute habe ich mal wieder die Chance genutzt und bin zu meinem italienischen Figaro gegangen, um mir die Haare machen zu lassen 🙂

Mama und Papa sagen, der Typ hat’s echt drauf, einen Wirbelwind, wie mich, zu frisieren 😉

Wenn ich Euch jetzt noch sage, dass meine neue Frisur gerade mal 4 Euro kostet, haut es Euch bestimmt um, was 😉

3 thoughts on “Bei meinem Frisör

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Gut gelaunt unterwegs

  2. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Meine neue Frisur: Ich hab Locken!

  3. Pingback: Gut gelaunt unterwegs | Yves Straten aka Fonzie

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.