In der Pupplinger Au

Ein Krümel in der Pupplinger Au unterwegs

Heute früh sind Mama, Papa und ich in die Pupplinger Au gefahren, um da ein wenig spazieren zu gehen.

Ich besuche mit meinem Laufrad die Pferde

Gleich am Anfang der Strecke gibt es eine Weide mit jeder Menge Tieren darauf. Da hab ich erstmal alle Ziegen und Pferde besucht 🙂

Ist der Esel nicht cool?

Gegenüber war auch noch ein witziger Esel am Mampfen.

Der Esel lässt sich nicht beim Essen stören

Meint Ihr, der hätte sich durch mich stören lassen? Aber nicht die Bohne 😉

One thought on “In der Pupplinger Au

  1. Pingback: Italienische Esel sehen irgendwie anders aus… | Yves Straten aka Fonzie

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.