Bei der Wildschweinfütterung

Ich gucke den Wildschweinen beim Essen zu

Heute haben Moritz, und seine Eltern Mama und mich zur Grünwalder Sauschütt mitgenommen, um die Fütterung der Wildschweine anzusehen.

Die Mampfen ganz schön laut

Ihr erinnert Euch vielleicht: Mama, Papa und ich haben die Sauschütt hier und hier schonmal besucht, aber wir waren immer nur Morgens da und die Fütterung der Wildschweine findet erst um 16:00 statt.

Die streiten sich auch um das Essen

Bei der Wildschweinfütterung war ganz schön viel los! Die machen einen Heidenlärm beim Essen und streiten sich auch manchmal ganz schön um das Essen.

eine ganz schön seltsame Pflanze

Nachdem wir den Wildschweinen beim Mampfen zugesehen hatten, sind wir noch ein wenig Spazieren gegangen. Dabei haben wir diese seltsame Pflanze gesehen.

Kennt Ihr die? Die sieht cool aus, oder?

Moritz und ich machen Faxen

Im Wald um die Sauschütt sind jede Menge interessanter Stationen mit Informationen zum Wald und den Bäumen platziert, die wir auch alle besucht und angesehen haben.

An diesem Baumstumpf kann man anhand der Jahresringe das Alter des Baumes erkennen, was ja auch ganz interessant ist, aber zum Runterspringen war der Baumstumpf noch viel interessanter 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.