Ein Tag am Meer

Ich hab meine Sandspielsachen dabei

Da es die letzten Tage super warm gewesen war, haben wir heute früh beschlossen, einen Tag am Meer zu verbringen. Von der Nonna aus ist das gar nicht so weit 😎

Also hab ich meine Sandspielsachen eingepackt und es konnte losgehen.

Der Strand ist fast komplett leer.

Da es für italienische Verhältnissse noch realtiv früh im Sommer war, war der Strand fast leer 🙂

Erstmal alles ausgepackt und dann kann’s losgehen

Also hab ich meine Sandspielsachen ausgeräumt und danach hab ich mich in meinen Schwimmanzug gestürzt.

** Anm. von Mama: Das Ding ist echt super! Wir hatten Yves den angezogen und ein Hütchen aufgesetzt und er hat sich trotz der starken Sonne nicht das kleinste Bisschen verbrannt. Genial! **

und ab ins Wasser

Das Wasser war angenehm warm und so bin ich gleich mal reingedüst und hab ein wenig geplanscht.

Die Wellen sind ganz schön schnell

Die Wellen waren ganz schön viel schneller, als die in Penzberg und da war’s mir erst nicht so ganz geheuert…

Eingebuddelt im Sand

Mama hat mit mir ein super tolles Spiel gespielt! Sie hat mir ein tiefes Loch gebuddelt und ich konnte mich dann da reinhocken 😀
Das war eine Gaudi! Sobald ich drin gehockt bin im Loch hat Mama es zugemacht und mich eingebuddelt. Das war super lustig, da wieder rauszusteigen.

Das Wasser spült fast bis zu meinem Bäuchlein

Einmal war mein Loch so nah an den Wellen gebuddelt, dass das Wasser fast bis zu meinem Bäuchlein gespült kam 😀

Mit meinem Eimerchen kann ich super Wasser holen

Das hat mir echt super Spass gemacht: Ein Bad und ein riesig grosser Sandkasten mit dazu: Toll!! Da konnte ich rumdrecken und matschen, soviel ich wollte 😀

** Anm. von Mama: Das Meer an dieser Stelle ist echt super – es ist bis weit raus sehr flach und so kann ein Krümel wie Yves ohne Gefahren rumwetzen und spielen 🙂 **

One thought on “Ein Tag am Meer

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Porto Santo Stefano

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.