Im Aquapark unterwegs

Das Lernschwimmbecken des Ondaverde

Das Lernschwimmbecken des Ondaverde

Heute war wieder ein super warmer Tag und da uns Christina vom Parco Piscine Ondaverde erzählt hatte, was ganz günstig sei, haben wir uns nicht zweimal bitten lassen 😉

Mama hat ein Panoramafoto des Lernschwimmbeckens aufgenommen – wenn Ihr auf das Bild oben draufklickt, könnt Ihr es grösser sehen.

Da gibt’s eine super grosse Rutsche

In dem Badepark gab’s auch eine super grosse Rutsche!

Ich mache erst einmal den Hahn im Korb

Ich hatte aber erstmal beschlossen, ein bisschen den Hahn im Korb im Whirlpool zu mimen 😉 Die Mädels fanden das super cool! Ich auch 🙂
Wenn Ihr mich nicht gleich entdecken könnt zwischen den ganzen Damen – einfach mit der Maus auf das Bildchen drauf fahren – dann wird’s einfacher.

Danach ging’s mit Mama auf die Riesenrutsche

Aber danach ging’s auf die Riesenrutsche – natürlich mit Mama oder Papa zusammen, da die Rutsche eigentlich erst ab 10 Jahren erlaubt wäre.
** Anm. von Mama: Ok – das haben wir erst später rausgefunden, nachdem wir uns schon gewundert hatten, wieso die Bademeister immer so argwöhnisch geguckt hatten 😉 **

Mit Schuss ins Wasser platschen

Papa hat Mama und mich geknipst, als wir die Rutsche runtergeschossen sind 😉 Das war ein super Spass!

Ich möchte alleine rutschen

Später wollte ich dann auch eine Rutsche alleine fahren und bin hochgeklettert. Wenn ihr mich nicht entdecken könnt, einfach mit der Maus auf das Bildchen fahren 😉

Mama fängt mich zum Glück auf

Die Rutsche war aber irgendwie seltsam und so war ich ganz froh, dass mit Mama unten im Becken aufgefangen hat.

Ich schwimme ein wenig im Becken

Darum bin ich dann einfach ein bisschen im Becken rumgeschwommen.

Ich stehe am Rutschenbecken

Später habe ich dann was ganz cooles entdeckt: Wenn man sich am Rutschenbecken aufstellt, wird man immer, wenn jemand besonders schnell ins Becken platscht, total nassgespritzt 🙂 Könnt Ihr mich entdecken? Falls nein, auch hier einfach mit der Maus auf das Bildchen fahren 😉

Ich warte auf den Wasserschwall

Und der Wasserschwall kam dann auch 😉 Da stand ich grad noch so schön und platsch! Für Live-Action auf das Bildchen fahren 😉

Und hier gleich nochmal

Und hier gleich nochmal 😉 Mit der Maus auf das Bildchen fahren, dann seht Ihr den Wasserschwall 😉

One thought on “Im Aquapark unterwegs

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Nochmal im Freibad

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.