Einfach, schnell – Telepass

Bisher lief die Maut so ab

Bisher lief die Maut auf unseren Trips zu unseren Freunden immer so ab:

An der Mautstelle halten – Karte ziehen – Schranke geht hoch – auf der Autobahn fahren – Ausfahrt nehmen – An der Mautstelle halten – Kleingeld zusammensuchen – Maut bezahlen – Rückgeld in Empfang nehmen – Schranke geht hoch – Weiterfahren auf der Landstrasse…

Ganz schön umständlich. Vorallem, wenn man das – wie wir – mehrfach pro Jahr macht…

** Anm. von Mama: Und vorallem dann doof, wenn Yves grad eingekrümelt ist und aufwacht, weil man die Scheibe runtermacht, um die Maut beim Ankommen in der Toskana zu bezahlen 🙁 **

Das auf dem Bild ist übrigens so eine Karte, die man bei der Einfahrt in die Autobahn aus dem Automaten ziehen muss.
Und man sollte die auch auf keinen Fall verlieren – sonst wird’s teuer beim Ausfahren aus der Autobahn!

Darf ich vorstellen - unser Telepass-Kästchen

Deshalb haben wir uns heute was super cooles neues besorgt: Eine Telepass-Box.

Damit läuft es ab sofort so ab:

Schranke geht hoch – auf der Autobahn fahren – Ausfahrt nehmen – Schranke geht hoch – Weiterfahren auf der Landstrasse…

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie genial das ist 🙂 Jetzt kann ich ungestört krümeln, auch wenn wir durch eine Mautstelle fahren müssen 😉

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.