Ein Sonntagsspaziergang mit Ranger Fonso

Leider ist es schon sehr lange her, seit wir zum letzten Mal das Vergnügen hatten, Ranger Fonso auf einer seiner Touren zu begleiten, doch heute ergab sich die Gelegenheit. 🙂

Diese haben wir auch gleich beim Schopfe gepackt und sind an diesem kalten, aber wunderschönen Sonntagmorgen mit Ranger Fonso losmarschiert. Vorbei an den Gärten der Nachbarschaft, wo auf den Rosen noch gefrorener Tau von der Nacht lag.

Ranger Fonso hat uns zielsicher in Richtung Veiglberg geführt, wo wir im Februar diesen Jahres schon mal mit ihm unterwegs gewesen waren.

Unterwegs kamen wir an einem Maisfeld vorbei, wo Ranger Fonso uns einiges über diese Pflanze erzählte.

Wusstet Ihr zum Beispiel, dass Mais ursprünglich aus Mexiko stammt?
Oder, dass es ca. 50.000 verschiedene Maissorten gibt?
Ranger Fonso erklärte uns auch, dass ca. 70% des in Deutschland angebauten Mais für Futterzwecke verwendet wird. Mittels Silierung wird der Mais konserviert.

Ist natürlich klar, dass uns Ranger Fonso dann auch gleich seine Freunde und die Hauptkonsumenten des Silomais vorgestell hat 🙂

Die standen gemütlich auf ihrer Weide und schienen die Sonne zu geniessen.

Die jungen Rinder haben ihren Freund Ranger Fonso natürlich gleich erkannt und stürmisch begrüsst.

Kurz danach hiess es für uns leider auch schon wieder Abschied nehmen von Ranger Fonso, den es wieder in die Weiten der Bayrischen Wildniss zog.

Was aber Ranger Fonso nicht wusste: Wir hatten zu unserem Ausflug eine versteckte Kamera mitgeschmuggelt, mit der es uns gelungen ist, noch nie dagewesenes Dokumentationsmaterial über Ranger Fonso aufzuzeichnen.

Geheimes Filmmaterial über Ranger Fonso

Geheimes Filmmaterial über Ranger Fonso

Dieses geheime Filmmaterial, welches wir unter höchstem körperlichen Einsatz aufgenommen haben, möchten wir Euch natürlich nicht vorenhalten.

Viel Spass beim Anschauen und es würde uns freuen, wenn Ihr auch das nächste Mal wieder dabei seid, wenn es heisst: “Ranger Fonso erklärt uns die Welt!”

😉

One thought on “Ein Sonntagsspaziergang mit Ranger Fonso

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Bei schönem Wetter mit dem Kettcar unterwegs

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.