Z’vieri im Garten

Da heute zum Glück wieder einmal schönes und warmes Wetter war, hab ich beschlossen am Nachmittag eine kleine Zwischenmahlzeit im Garten einzunehmen. Mama sagt, da wo sie herkommt, nennt man das Z’Vieri.

Ich nehme mal an, dass heisst so, weil man es gegen vier Uhr Nachmittags isst?

Also habe ich mir meinen Keks und mein Getränk von Mama an meinem kleinen Gartentisch servieren lassen 🙂

So gemütlich im Garten schmeckt ein Keks doch gleich doppelt gut.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.