Yves Straten aka Fonzie

This is Yves Straten's (Fonzie's) diary

Endlich rodeln!

Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie super toll das war, als ich heute aus den Federn stieg und gesehen habe, dass endlich – ich betone endlich! – der Schnee gekommen war 🙂

Ok – Riesenmassen waren es nicht gerade, aber es reichte, dass ich meinen Rodel aus der Garage holen konnte und wir zumindest einen Versuch wagen konnten, die erste Rodelpartie des Winters 08/09 zu starten. 😆

Der Rodelweg war leider noch nicht wirklich brauchbar 🙁 Da hiess es sogar: Schieben, um vorwärts zu kommen 🙁

Aber auf dem Rückweg, als wir vor der Kapelle standen, kam uns die zündende Idee 😉 Der Hügel, wo die Glocken drauf aufgestellt sind (ja – die sind bei der St. Sebaldkapelle nämlich nicht im Turm sondern in einem riesigen Gestellt neben der Kapelle – Ihr erinnert Euch vielleicht an diesen Eintrag 😉 ) schrie förmlich danach “berodelt zu werden” 🙂

Super! Ich kann rodeln!

Super! Ich kann rodeln!

Den Wunsch hab ich ihm natürlich zu gern erfüllt 🙂 Mama hat mich dabei aufgenommen, wie ich den Hügel runtergeschossen bin. Zum Angucken anklicken – Ihr kennt es ja schon 😉

Next Post

Previous Post

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© 2023 Yves Straten aka Fonzie

Theme by Anders Norén

%d bloggers like this: