Ein Spaziergang mit jeder Menge Fotos

Heute mussten Mama und ich dringend was zur Post bringen und so sind wir in der Früh losmarschiert. Ich hatte jede Menge Faxen im Rübchen und hab alle paar Meter darauf bestanden, dass Mama ein Foto von mir knipst 🙂

** Anm. von Mama: Yves sagt “Foto bitte!” und wenn ich nicht mein Handy zücke, wird er ganz schnell stinkig 😉 **

Und so ging’s langsam und gemütlich Meter um Meter und Foto um Foto vorwärts 😉

Foto Nummer drei wollte ich dann auf dem Kiesweg geknipst haben 😉 Da gab’s keine Schneehaufen und so hab ich mich mitten auf den Weg gehockt.

Bei Foto Nummer vier sagte Mama, man würde mal wieder so richtig sehen können, was ich für Faxen im Rübchen habe 😉

** Anm. von Mama: Überflüssig, zu erwähnen, dass wir an diesem Tag einen neuen “Rekord” aufgestellt haben: 1 3/4h für knappe 1,4 km Fussweg 😉 **

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.