Beim Schwimmen in Pullach.

Heute sind Mama, Papa und ich mal wieder nach Pullach zum Schwimmen gefahren. Ich war super drauf und hatte mal wieder jede Menge Faxen im Köpfchen. 😉

So hab ich mir beim Umziehen gleich mal Mamas Sonnenbrille geschnappt. Ich finde, die steht mir eh viel besser als ihr. 😉

Als wir alle umgezogen waren, hab ich mich auch gleich darum gekümmert, dass unser Schrank gut abgeschlossen ist.

Im Schwimmbad ging’s dann auch gleich weiter. Ich hab alle Becken ausprobiert und bin ständig durch die Halle geflitzt. Mama hat immer gesagt, ich dürfe nicht rennen, da man da ganz schön fies ausrutschen kann, aber es hat mich zum Glück nie umgehaun. 😉

Das Schwimmen hat mir wieder einmal super Spaß gemacht. 🙂

One thought on “Beim Schwimmen in Pullach.

  1. Pingback: Yves Straten » Blog Archive » Im Freizeitbad Pullach unterwegs.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.