Auf ein Gelato in San Casciano.

Bei dem wunderschönen Wetter heute haben wir am Nachmittag beschlossen, auf ein kleines italienisch - deutsch gelato nach San Casciano zu fahren.

Ich hab mir gleich mal meine Lieblingssorte ausgesucht: italienisch - deutsch fragola

Das Eis war auch wieder super lecker! Die machen das im Café am Platz nämlich selber. 😛

Mama und Papa schmeissen sich immer weg, wenn ich “Gelatomale” im Gesicht habe, weil ich auch noch das letzte Tröpfchen aus meinem Eisbecherchen rausschlecke. 😉

Nachdem ich mein Eis gespachtelt hatte, hab ich dann auch noch mit Giulio, einem Junge, den ich kennengelernt habe, Faxen gemacht. 😉

** Anm. von Mama: Yves schliesst immer super schnell Freundschaften und hat eigentlich überall nach wenigen Minuten Spielkameraden. 😉 **

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.