Ein kleiner Abstecher zum Grillplatz…

Da wir ja bekannterweise gerne grillen und es meist aufs gleiche rauskommt, ob wir Zuhause was kochen oder kurz mal zum Grillplatz flitzen, haben wir das heute mal wieder getan. 🙂

Der Grillmaster hat Gas gegeben und so waren unsere leckeren collo(Schweinenacken)-Steaks in kurzer Zeit fertig.

Nach dem Essen hab ich am Wasserhahn der Quelle so viele Faxen gemacht, dass ich es geschafft habe, innerhalb kürzester Zeit pitschnass zu sein.

Damit ich mich auf keinen Fall erkälte, haben Mama und Papa mich daraufhin aus meinen Klamotten gepellt und mir ein Handtuch umgebunden, da wir keine Ersatzkleider für mich mit hatten.

** Anm. von Mama: Da die zwei Herren immer sehr gerne für spontante Schwimmausflüge zu haben sind, haben wir immer eine Ladung frischer Handtücher und die Badeanzüge im Kofferraum. Praktisch, wie man sieht. 😉 **

Mama sagte, das erinnert sie irgendwie an Obi wan Krümel. 😉

Ich hab mich mit meinem Handtuch dann erstmal auf einen der Bänke in die Sonne geflakt und ein wenig Siesta gehalten. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.