Frühlingstour durch die Toskana – Teil 1.

Heute sind Mama, Papa und ich super früh aus den Federn gehüpft (Obwohl wir noch Urlaub hatten!) und sind ins Auto gestiegen, denn wir hatten uns eine grössere Tour vorgenommen. Also sind wir losgedüst, als es noch ganz finster war und als die Sonne langsam hinter uns aufging, waren wir schon auf dem Raccordo Siena-Bettole in Richtung Siena unterwegs.

Ich guckte zwar noch etwas verschlafen aus der Wäsche, war aber super gut drauf und gespannt, wie ein Regenschirm, was ich heute wohl so alles zu sehen kriegen würde. 🙂

One thought on “Frühlingstour durch die Toskana – Teil 1.

  1. Pingback: Frühlingstour durch die Toskana – Teil 10 – Auf dem Heimweg. | Yves Straten aka Fonzie

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.